GOLDRENTEN"PLUS"      -       IMMOBILIENRENTE

Aktivieren Sie Ihre "inaktive" Immobilie durch eine Immobilienbeleihung und investieren in physisches Gold (Barren/Münzen) und erzielen bei Kapitalerhalt 4,50 % p. a. Zins, steuerfrei, als "ewige Rente" ohne Kapitalverzehr.

 

Arbeiten Sie wie die Banken und profitieren Sie von der Zinsdifferenz zwischen Sollzinsen und Habenzinsen.

Ihre Immobilie/Haus/ETW ist Ihre Sicherheit. Darauf ist Ihr Leben aufgebaut.

  • Oftmals ist die Immobilie der größte Vermögenswert. Aber davon kann man sich nichts kaufen, da kein Ertrag.
  • mit GoldRentenPlus ändert sich das. Sie erhalten liquide Mittel/Darlehen auf Ihre inaktive Immobile zur Anlage in Gold.
  • Hätten Sie gerne mehr Liquidität um Ihren Vor-/Ruhestand zu genießen? Für Reisen, Anschaffungen oder Altersvorsorge?
  • wünschen Sie finanziellen Spielraum für Ihre Altersvorsorge und künftig im Raum stehende Ausgaben?
  • aktivieren Sie daher Ihre "immobile" Immobilie und erzielen eine ewige Rente ohne Kapitalverzehr. Es liegt das Prinzip der Rückwärtshypothek/Umkehrhypothek zugrunde. Sie bleiben aber immer Eigentümer der Immobilie, da Sie lediglich ein Darlehen zwecks Wiederanlage in Gold aufnehmen und haben keine Komplikationen mit den "Erben".
  • aus gebundenem "zinslosen" Kapital, der Immobilie, wird Geld, das Sie nutzen können um durch eine Goldanlage die Altersvorsorge zu ergänzen bzw. die Lebenshaltungskosten aufzustocken, sicher, steuerfrei und anonym.

GoldRentenPlus gibt Ihnen ZUSÄTZLICHE Gestaltungsfreiheit für Ihren Ruhestand.

  • Ihre Goldanlage sieht vor, daß das erworbene Gold als Sachdarlehen beim Edelmetallhändler als Goldleihe/Sachdarlehen voll versichert und abgesichert verbleibt und Sie eine Rendite von 4,50 % p. a. steuerfrei erzielen, ganz ohne Risiko.
  • Das dem Edelmetallhändler im Rahmen des Sachdarlehens überlassene Gold ist a) gegen Untreue und Betrug und b) durch eine Warenversicherung gegen Brand, Einbruch und Raub einer namhaften deutschen Versicherung abgesichert. Quasi ein Doppelairbag erster Klasse.
  • GoldRentenPlus kommt durch Liquiditätszufluß Ihnen und Ihrer Familie zugute und Sie haben zusätzliche Liquidiät durch die Ausnutzung der Zinsdifferenz.
  • das verwendete Kapital bleibt 100 %-ig und garantiert erhalten, quasi als unendliche Rente.

Was bedeutet GoldRentenPlus?

  • Die Gestaltungsfreiheit, die Sie durch GoldRentenPlus erhalten, ist auch für Ihre Familie positiv.
  • Zu Ihren Lebzeiten haben Sie mehr finanzielle Mittel durch die Ausnützung der Zinsdifferenz zwischen Sollzins und Habenzins, siehe Musterberechnungen.
  • Sie können Ihre Eigenmittel mit einem Darlehen (Hebel 1:1) verbinden (Zinsdifferenzmodell) oder nur ein Darlehen aufnehmen und profitieren von der Differenz zwischen und Soll (ang. 2,00 %) und Haben (4,50 %) LZ 3, 4, 5 Jahre.
  • Die Sollzinsen können a) zur Bedienung des Darlehens der Anlage entnommen werden oder b) auflaufen/thesaurieren).
  • Wenn Sie es wünschen, stellen wir Ihnen Banken zur Verfügung und übernehmen die gesamte Abwicklung. Unkomplizierter jedoch für Sie ist die Abwicklung über Ihre Hausbank, da man Sie und Ihr Objekt durch die seinerzeitige Grundschuldeintragung kennt.
  • Voraussetzung wenn wir das Darlehen vermitteln sollen: Keine Negativmerkmale, Lohn-/Gehalts- oder Rentenempfänger, Verkehrswert >€ 250.000.

Musterberechnung GOLDRENTENPLUS im PDF-Format zum Download

 

IMMOBILIENRENTE mit und ohne Eigenkapital

 

Mit Hebel 1:1 - Eigenmittel plus Finanzierung

 

Ohne Hebel - nur Finanzierung

 

Werner Martin Held

Augustinerstrasse 1
D-90403 Nürnberg
Tel.: 0911/9928-235
Fax: 0911/9928-237

Email:info@wernerheld.de

Hervorgehobene Goldkonzepte in diversen Varianten, mit und ohne Auslieferung, mit und ohne Rendite, als anonymes Tafelgeschäft bis € 10.000 oder Lagerung beim Edelmetallhänder als Sachdarlehen/Goldleihe (Neukauf-oder Einlieferung Ihres Bestandgoldes (Münzen/Barren).

Vita

Jahrgang: 1945

Bankkaufmann/Bankbetriebswirt, Banklehre bei  der Fürst Thurn und Taxis Bank, Nürnberg

Berufserfahrung:

Leiter Vermögensverwaltung einer Raiffeisenbank,

Leiter des Hypothekenbüros der Süddeutschen Bodencreditbank AG, München,

Leiter des Hypothekenbüros der Württembergischen Hypothekenbank Stuttgart,

Leiter der Repräsentanz Nord-bayern von Trinkaus & Burkhardt (HSBC) in Düsseldorf.

GF der Goldberater WMH UG in Nürnberg

Auslandstätigkeiten von 1968 bis 1971

Schweizer Privatbank (Bankhaus Vontobel), Zürich

Brokerhaus Richardson Securities in Vancouver und Toronto

Werner Martin Held
Goldberater WMH UG
Augustinerstrasse 1
D-90403 Nürnberg

Tel. 0911/9928-235
Fax:0911/9928-237
Email:gold@gold-kaufen.bayern